geöffnet
Aktuelles
400 Besucher an sechs Abenden

Antje Arfsten und Claas Riecken

„Pay, Melf, Gönke - Namen in Nordfriesland und ihre Bedeutung“: mit diesem Vortrag der Institutslektoren Antje Arfsten und Claas Riecken ging am Mittwoch, 12. September, das diesjährige Sommerinstitut zu Ende. An den sechs Abenden nahmen gut 400 Gäste teil . Das Nordfriisk Instituut bedankt sich herzlich für das immer wieder große Interesse.

Die nächste Saison ist derzeit in Planung und soll am 26. Juni beginnen und am 4. September 2019 enden, wie gewohnt im zweiwöchigen Rhythmus.