ääm
Aktuelles
Neues friesisches Wörterbuch

Im Verlag des Nordfriisk Instituut ist das „Basiswörterbuch Deutsch-Friesisch“ der Nordergoesharder Mundart der Gemeinde Ockholm (Hoolmer Freesch) erschienen. Es wurde vom Ockholmer Landwirt im Ruhestand Johann-Meinert Petersen zusammengestellt, dem die Sprachwissenschaftlerin Antje Arfsten vom Nordfriisk Instituut zur Seite stand. Petersens Eltern, Lehrer Johannes Petersen und seine Frau Christine hatten bereits vor 40 Jahren an einem kleinen Nordergoesharder Wörterbuch des Nordfriisk Instituut mitgearbeitet. Nun vollendete der Sohn, was die Eltern vorbereitet hatten: auf 239 Seiten werden 2700 deutsche Stichwörter aufgeführt und ihre friesischen Entsprechungen, dazu über 3000 friesische Beispielsätze. Johann-Meinart Petersen zeigte sich bei der Entgegennahme der ersten druckfrischen Exemplare tief bewegt: „Was hätten meine Eltern dazu wohl gesagt“, sagte er gerührt und ein klein wenig stolz.

Das Buch wurde herausgegeben mit finanzieller Unterstützung der Landesregierung Schleswig-Holstein über den Frasche Rädj/Friesenrat Sektion Nord.

Zu beziehen für 14,80 Euro entweder direkt beim Nordfriisk Instituut, Süderstraße 30, 25821 Bräist/Bredstedt, Tel.: 04671/60 12 0 oder im Buchhandel.

 

Foto:

Johann-Meinert Petersen erhielt von Antje Arfsten, Lektorin für Sprache (li.), und Marlene Kunz, Geschäftsführerin des Nordfriisk Instituut (re.), das erste Exemplar des Nordergoesharder Wörterbuches überreicht. (Foto: Christoph G. Schmidt, NFI)